Princess's ♥

Freitag, 21. September 2012

Bloggen ein Trend? ♥

Hallo liebe Leser - & Bloggerinnen,
es ist wieder mal weit nach Mitternacht und ich komme erst jetzt zum Bloggen.

Heute hatte ich wirklich keine Idee, was ich bloggen soll, ich wollte eigentlich den Artikel posten, wie ich meine Fake Lashes anbringe, aber dafür wollte ich euch aktuelle Bilder zeigen und da ich mich heute nicht gestylt habe, weil heute Großputz anstand, habe ich es zeitlich nicht geschafft.

Die, die mich bei Instagram verfolgen, haben ja meinen neuen Staubsauer bereits gesehen, er ist PINK!
Hahaha xD Ich liebe Pink, ich habe mir noch einen Pinken Besen gekauft und einen neuen pinken Wasserkocher, weil meiner defekt war :(
Naja auf jeden Fall musste ich meinen neuen pinken Staubblitz sofort ausprobieren und so hat mich der Putzwahn heute gepackt.

Aber das ist garnicht das, worüber ich eigentlich schreiben wollte, ich meine wen interessiert mein Staubsauger hahahah xD

Das Thema worüber ich schreiben möchte, beschäftigt mich schon seitdem ich überhaupt angefangen habe zu bloggen, ich habe sogar schon mal was in der Art geschrieben, falls es jemanden interessiert, der kann das nochmal nachzulesen, 

Und zwar geht es diemal um das Thema,
ob das Bloggen ein Trend geworden ist.
Die Idee kam mir gerade, als ich mich mit Katharina ♥, einer anderen sehr lieben Bloggerin in Facebook darüber unterhalten habe.

Als ich damals angefangen habe zu bloggen, was auch nicht gerade so lange her ist, da habe ich mich mit Blogs eigentlich kaum beschäftigt und habe nur ein paar einzelne "bekannte" Blogs gelesen, aber mittlerweile habe ich das Gefühl, dass irgendwie jede zweite einen Blog hat und das Bloggen mehr als Trend gilt, als irgendwie wirklich dass was es eigentlich sein soll, eine Art mit anderen Mädchen zu kommunizieren & denen etwas von sich zu vermitteln & ein paar Tipps & Ratschläge zu geben.

Ich meine, klar darf jeder bloggen und es soll keinem vorenthalten werden!!!

Worum es mir geht ist, dass es total viele Eintagsfliegen-Blogs gibt, die einfach nur das aufgreifen, was schon auf 1000 anderen Blogs mehrfach geschrieben und disskutiert worden ist und sich einfach viele Post nur noch wiederholen.

Da kauft sich eine, ich nenne es wieder, "bekannte" Bloggerin zB. ein Make up und macht später eine Review dazu und Schwupps liest man in der nächsten Woche auf vielen Blogs wieder und wieder die selbe Review über das selbe Make up. Es wird hunderte Mal durchgekaut?!

Also viele fragen mich auch, was sie vielleicht an ihrem Blog verändern können oder besser bzw. anders machen können, aber ich finde da gibt es eigentlich keine Geheimrezeptur, entweder die Art der Bloggerin gefällt, oder auch nicht. Aber was ich sehr wichtig finde ist "anders" zu sein, irgendwie seinen eigenen Stil reinzubringen, gemixt mit einer Prise Persönlichkeit.

Ich will niemanden damit angreifen, oder sagen, dass irgendein Blog schlecht ist,
es soll eher als Denkanstoß gedacht sein.

Wenn ihr euch fragt, warum euer Blog vielleicht nicht gut besucht ist, ihr wenige Kommentare bekommt, oder vielleicht garkein Feedback, dann fragt euch WARUM?!

Würdet ihr gerne über ein und die selbe Sache immer und immer wieder lesen, obwohl ihr den Inhalt schon kennt?! Also ich nicht!

Mein Blog ist bestimmt nicht der Beste, bestimmt habe ich nicht die meisten Leser und bestimmt gibt es viele die auch meinen Blog langweilig finden, dass ist wiederrum Geschmackssache, eins weiß ich aber definitiv, und zwar, dass ich niemanden kopiere, mein eigenes Ding durchziehe und dass ich bewusst über nichts versuche zu bloggen, was ich auf zahlreichen anderen Blogs ebenfalls gesehen oder gelesen habe.

Es kommt immer mal wieder vor, dass man was bloggt, worüber jemand anderes schon mal gebloggt hat ohne jemanden zu kopieren, dass ist wieder was ganz anderes, als über ein Thema zu bloggen, das wirklich schon jede zweite auf ihrem Blog stehen hat.

Also ich weiß nicht, aber ich blogge nicht, weil es momentan "modern" ist, oder um zu gucken wie ich ankomme und ob ich viele Leser haben werde, sondern weil ich Spaß dran habe neue Menschen kennen zu lernen, mich auszutauschen & einfach meine Erfahrungen wiederzugeben.
Es ist für mich eine Leidenschaft und ich denke, wenn man es aus anderen Gründen macht ist es wohl nicht das richtige, aber dass soll jeder für sich entscheiden.
Bloggen & erfolgreich damit sein ist nicht einfach, aber ich denke man muss einfach nur dran bleiben und vielleicht etwas verändern, wenns nicht klappt und sein "Hobby" zielstrebig weiterverfolgen.
Dann kommt alles andere von ganz allein.


Mich würde es interessieren wie ihr darüber denkt und ob euch das auch aufgefallen ist, oder ob ich einer der wenigen bin, die das so sieht?!

Was ist ausschlaggebend für euch, dass ihr wirklich einen Blog verfolgt und er euch gefällt?!

Kommentare:

  1. Süße du spricht mir aus der Seele!!! Dankeeee! haha Weißt du es ist langweilig, wenn z.B. ich bei vielen Blogs die neue LE von p2 sehe -_- Voll langweilig oder? Ich lese gerne Blogs die mal über verschiedene Themen schreiben :)

    Vielen Dank für den lieben Kommentar :**
    Danke süße hab mich sehr darüber gefreut :) :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa Baby da sagst du was ♥ sehe es auch so!
      Ich auch und ich mag Bloggs, die auch andere Theman aufgreifen als nur Beauty!

      Gerne ah ja und wie konnte es sein, dass ich noch keine Leserin be dir war :OOOO

      Löschen
  2. Ich sehe es auch genauso wie du einige Freundinin von mir haben mir gesagt "ja ich fang damit auch an so wie du" & fragen mich dann wie das geht, aber meistens wissen sie dann garnicht worüber sie bloggen sollen & so entsteht dann dieser Blog wie jeder andere.. Ich finde es echt Schade das solche Mädels es trotzdem immer wieder schaffen mehr Leser zubekommen als Mädels die sich echt bemühen & nicht den gleichen Mist wie tausend andere schreiben..

    Ich finde deinen Blog total toll! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau bei mir haben es auch schon viele gesagt, ich mache es auch, aber ich habe auch alles alleine geschafft und es nervt dann, ich musste mich auch selber zurecht finden :/ Und das mit den Lesern kommt daher, weil die dann immer in den Kommentaren ums folgen betteln oder um Vorstellungen, ich habe das zb nie gemacht!!!

      PS: Danke Maus ich mag deinen auch sehr ♥

      Löschen
  3. Also ich persönlich lese nur blogs die ich als einzigartig empfinde. Deinen finde ich gut, weil du sehr autentisch rüber kommst und über interessante dinge schreibst die nicht jede in ihrem blog anspricht. Außerdem finde ich es super, dass du die Kommentare beantwortest. Insgesamt hast du mit deiner Beobachtung aber recht. Oft liest man etwas in einem großen blog und plötzlich diskutiert das jeder. Besonders wenn es um outfits geht haben viele blogger fast identische bilder drin. Allerdings ist es natürlich auch immer schwer sich zu insprieren und neue themen zu finden. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Süße, ich finde dass ist auch das A & O sich mit seinen Lesern zu beschäftigen und sie auch mit anderen Artikeln als nur Beauty zu unterhalten! Von diesen reinen Test/Beauty Blogs gibts einfach schon zu viel!
      Ja es ist schwer, da haste Recht, aber dass ist ja das, man muss sich eben diese Mühe machen und auch etwas kreatives einbringen :DD
      Vielen Dank für dein kommi ♥

      Löschen
  4. Wie ich darüber denke weisst du nach unserem Gespräch heute Nacht ja schon, nicht wirklich anders wie du :)

    Danke fürs Verlinken <333 Du bist so Süß eh <3 :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne Süße ♥
      Ja das war für mich dann so der Anstoß für diesen Blogspot ♥

      Löschen
  5. Du sprichst mir sowas von aus der Seele. ich habe schon einen Blog auf overblog gehabt ne zeitlang und da ist es mir auch schon aufgefallen. Die meisten Blogs ähneln sich auch noch vom Design her und farblich(rosa). Und jedesmal gab es stress weil behauptet wurde man klaut sich gegenseitig die Ideen. Deswegen versuche ich meinen Blog mehr auf Lifestyle zu beschränken und wie du schon sagst, das gewisse etwas zu verleihen. Man muss aus der Menge heraus stechen. Ich finde du kannst das. Deine Texte kommen immer sehr überlegt rüber, das du sie nicht mal eben so in 5 Minuten dahin geklatscht hast sondern dir dafür Zeit nimmst. Und wenn es schon 24 Uhr oder schon drüber ist. Ich mag es lange Artikel zu lesen :) mach weiter sooo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für dein Kommentar ♥
      Ja ich finde, man muss Zeit investieren, sonst hat es keinen Sinn, denn die Leser merken sowas wer etwas nur hingeklascht hat & wer wirklich überlegt schreibt :D
      Und habe auch schon Disskusionen mit dem Thema gehabt, wer was von wem kopiert ♥

      Löschen
  6. hallo julia! ich darf ja mal ehrlich sein, oder?

    Laya Chanel Ja da gebe ich dir vollkommen Recht, ich schreibe den meisten garkeine Kommentare mehr, weil da sowieso nichts zurück kommt, und da sind mir sogar die wenigen Minuten für ein Kommi zu Schade :S Aber zum Glück sind nicht alle so ;))
    vor 11 Stunden · Gefällt mir ·

    den kommentar habe ich gestern von dir gelesen. schonmal überlegt das du langsam auch was davon abbekommst? hundertmal frag ich jetzt schon wann du die fragen zum thema "schwangerschaft" beantwortest, weil du angeboten hast, das man dir fragen stellen kann, wenn noch welche offen sind! und so viele haben sich hier schon einen beitrag zu deiner hochzeit gewünscht, stattdessen erzählst du hier von deinem staubsauger. mich macht das langsam sauer & bin am überlegen ob ich deinen blog überhaupt noch besuchen soll, weil die fragen permanent ignoriert werden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guck mal mich macht es langsam auch sauer!
      Erstens kann ich hier schreiben was und worüber ich will & wenn es über meinen Staubsauger ist!!! Denn einige haben mich bei Instagram darüber was gefragt OK?!
      So zweitens habe ich, falls du mal einige andere Kommentare lesen würdest und dich nicht so an diesem Post Schwangerschaft festkleben würdest bemerkt, dass ich sonst immer oder fast immer auf Kommentare antworte!!!
      Und zum Thema Hochzeit werde ich nicht bloggen, dass habe ch auch schon erwähnt!!! Weil Mein Mann das nicht will!!! Er möchte nicht mehr, dass ich all zu Private Bilder mehr veröffentliche!!! Das habe ich auch mehrfach schon beantwortet, wenn mich jemand dannach gefragt hat!
      Dann kannste mir gerne hier nochmal deine Fragen stellen, ich werde sie beantworten versprochen!!!
      Ich bin mir nämlich sicher, dass du keinen eigenen Blog hast, sonst würdest du wissen wie zeitaufwändig das beantworten jedes Kommentars ist!!! ich habe zwei Kinder und habe kaum Zeit, denoch versuche ich euch gerecht zu werden. Ich sitze manchmal stunden um Kommis zu beantworten und bei dem Post über Schwangerschaft habe ich über 60 Kommentare, das wird wieder locker 1 1/2 Stunden in kauf nehmen, weil ich mir jedes Kommi durchlese und mir gedanken zur Antwort mache und nicht nur Danke oder JA schreibe! Deswegen finde ich es echt traurig sowas zu lesen, denn deine Unterstellung ich würde auch so sein ist definitiv nicht richtg ich bemühe mich sehr und finde es echt traurig sowas zu lesen, denn ich kriege am Tag mehr als 100 Kommis zu verschiedenen Post und da muss man erst mal Klar kommen. Aber wie gesagt ich bete dir hier nochmal an mir deine Fragen zu schreiben und ich werde sie Heute noch beantworten!!!
      Ob du meinen Blog besuchen willst oder nicht ist dir frei überlassen du wirst nicht ignoriert, soviel kann ich dazu sagen!
      wünsche dir trotzdem einen schönen Tag noch :/

      Löschen
    2. du, es waren auch die ein oder anderen fragen von anderen dabei die mich ebenso interessiert hätten! wäre also schwachsinnig hier ne riesen liste an fragen aufzuschreiben. ich verstehe wenn dir die zeit fehlt, ehrlich. allerdings finde ich es beschissen, dann noch großartig anzubieten das man dir fragen stellen kann, falls noch welche offen sind. dann postest du andere dinge und das thema fällt völlig unter den tisch. mach doch lieber mal eine sache fertig und beginne dann die nächste! bei aller liebe, ich will dich auch nicht schlecht machen, man sieht ja das du versuchst auf jeden leser einzugehen, das will ich dir auch lassen. aber meistens unnötige kommentare beantwortest du alle, wo noch nichtmal ne frage mit im text war - und bei einem post, wo man dir offiziell fragen stellen kann, gehst du nicht weiter drauf ein. das find ich scheiße und das sag ich auch ehrlich! wenn du über eure hochzeit nicht posten willst, gut, muss man respektieren.

      wünsche dir ebenso noch einen schönen tag.

      Löschen
  7. Huhu
    ich sehe das genauso wie du ;-) deswegen würde ich auch niemals bloggen, weil ich einfach keine Ideen hätte nicht das mein Leben langweilig ist aber du verstehst mich schon haha. Ich finde wenn einer gut Tipps geben kann oder Outfitts postet supi du weißt ja ich lese deinen Blog schon von Anfang an und dein Blog beinhaltet ja echt alles wie zb auch Rezepte hehe ( besonders die Paprika liebe ich dankööö nochmal Schatzi)bleib wie de bist
    so Hasi Pupsi muss die Hütte aufräumen nice weekend morgen heirate ich huuuuuuuuuuuuu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt ahha cool haste sie ausprobiert :D Das freut mich, ja ich versuche abwechslungsreich zu bloggen und meine Leser zu unterhalten!!
      Und meine Süße, ich schreibe dir hier mal jetzt etwas für dich persönlich!!
      Liebe Ilona, ich wünsche dir vom Herzen nur das Beste!!
      Mögen alle deine Wünsch zusammen mit denem Mann in erfüllung gehen, ihr habt einen bezaubernden Sohn und wünsche euch zusammen alles Glück der Welt auf das eure Ehe ewig hält!!! Ihr seid echt zuckersüß & ein traum Paar und ich hoffe ihr werdet zusammen alt & wir begegnen uns in 50 Jahren noch im Park und sehen uns verliebt wie am ersten Tag Händchen haltend auf einer Parkbank sitzen hahahahahaha ich hab dich echt lieb gewonnen und du verdienst wirklich nur das Beste & du wirst Morgen einfach bezaubernd sein und ich werde in Gedanken bei euch sein, dir Mut zu sprechen und deine Hand halten, falls du nervös bist!!!!
      HDGGGDL Mausiii Schatzuuu

      Löschen
  8. Huhu
    ich sehe das genauso wie du ;-) deswegen würde ich auch niemals bloggen, weil ich einfach keine Ideen hätte nicht das mein Leben langweilig ist aber du verstehst mich schon haha. Ich finde wenn einer gut Tipps geben kann oder Outfitts postet supi du weißt ja ich lese deinen Blog schon von Anfang an und dein Blog beinhaltet ja echt alles wie zb auch Rezepte hehe ( besonders die Paprika liebe ich dankööö nochmal Schatzi)bleib wie de bist
    so Hasi Pupsi muss die Hütte aufräumen nice weekend morgen heirate ich huuuuuuuuuuuuu

    AntwortenLöschen
  9. ich gebe dir recht. es gibt so viele blogs, die einfach nur 0815 sind, da schreiben die blogger kurze artikel in wirklich schlechter sprache über makeup oder nagellacke, die man schon 1980 mal gelesen hat.
    ich hab mir naturkosmetik als hauptthema ausgesucht, da es zu diesem thema sehr wenige blogs gibt (puraliv, pinkupyourlifeintoafairytale, green porcelain, alabastermädchen) und da es mich auch am meisten interessiert ;)

    lg
    svetlana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja genau das stört mich auch und ich finde du hast da so ne Lücke gefunden dich ebenfalls hervorzuheben! Dein Blog gefällt mir auch sehr gut und finde du schreibst sehr toll! ♥

      Löschen
  10. Du hast mir echt aus der Seele gesprochen! Mich nervt es auch tierisch, wenn ich diese ganzen 0-8-15 Themen sehe, die schon auf jedem zweiten Blog vorhanden sind. Irgendwann ist auch gut. :o) Und echt lächerlich finde ich es, wenn man aus irgendwelchen Blogs Themen klaut & nur etwas umformuliert. Klar kann es mal unbeabsichtigt passieren, doch ständig jemanden >gezielt< zu kopieren finde ich armseelig. Du bist für mich wirklich eine die raussticht & deshalb eine meiner Lieblingsbloggerinnen! :) Daumen hoch ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen velen Dank Süße, ich mag deinen Blog auch sehr & es freut mich, dass ich nicht die Einzige bin, die so denkt, dass erleichtert mch, denn ich dachte es sei nur mir aufgefallen und es hat mich wirklich genervt!!!
      Danke für dene super kommis immer ♥ Dicker Knutschaa fliegt zu dir ♥

      Löschen
  11. mich stört es, dass viele den blog nach 2 wochen löschen, wenn sie nicht direkt 2 milliarden leser haben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, dass stört mich auch voll!
      Meine Leserliste ist glaube ich voll mit "toten" Blogs!!!

      Löschen
  12. Sehe ich auch so.
    Es wird manchmal viel zu oft immer das Selbe gebloggt. Wenn man unbedingt auch mal drüber schreiben will, weil man sich dafür interessiert obwohl das schon 1000 andere getan haben ist das ja kein Problem, aber sollte halt nicht zu oft vorkommen. So "eigene" Posts finde ich persönlich viel interessanter. (:

    Blogs verfolge ich aus unterschiedlichen Gründen. Mal eher oberflächlich, weil es ein hübsches Design dort gibt oder ich ein schönes Bild gesehen habe.
    Manchmal, weil ein Post mich dort interessiert hat und ich hoffe noch mehr so interessantes zu hören.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja so ist es bei mir auch, wenn ich was gesehen habe, was mich wirklich interessiert oder wo die Person mir quasi aus der seele gesprochen hat, dann folge ich ihr, in der Hoffnung bald wieder was lesen zu können.
      Ich persönlich mag mehr geschriebenes, als so Bilder oder über Produkttest zu lesen, weil ich schon so gesehen meinen Styl gefunden habe und auch meine lieblingsprodukte habe, die meine Haut super verträgt und deswegen auch dabei bleibe, nur ganz selten entscheide ich mich was neues zu testen.
      danke für dein Kommentar & schönes Wochenende wünsche ich dir!

      Löschen
  13. Ich finde es total schade wenn Leute kommen 1 Monat bloggen und wieder gehen. Aber noch trauriger wenn Leute ständig Blogpausen machen und wieder anfangen und dann das selbe wieder und wieder. Aber auch die immer selben Artikel auf unterschiedlichen Blogs gehen mir auf die Nerven. Wie du schon sagtest es passiert mal dass man was schreibt was schon jemand hatte aber nicht ständig.


    www.jasisworld.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  14. Stimme dir auch zu :) Dass das bloggen ein richtiger Trend ist, habe ich jetzt bewusst gemerkt, als ich mir die aktuelle Glamour gekauft habe, seit Ewigkeiten mal wieder, und auf jeeeder Seite liest man was über Blogger hier, Blogger da..das find ich schon nervig, aber naja, ich bin auch noch nicht all zu lange dabei, doch ich denke schon, dass ich immer mehr meinen eigenen Stil finde und das ist auch wichtig! Ich finde es zB nicht schlimm, wenn ich das gleiche Produkt auf vielen verschiedenen Blogs sehe, es kommt nur drauf an, WIE jemand darüber schreibt! Swatches&Reviews zB schaue ich mir gern in verschiedenen Ausführungen an. Aber Previews von p2 kann ich auch auf deren Seite nachgucken, die muss ich nicht auf Blogs lesen. Was ich auch nervig finde ist wenn relativ bekannte Blogger mal wieder darüber lästern, dass gegenseitiges Verfolgen und sowas gar nicht geht..ist ja richtig, nervt auch wenn Leute das fragen, aber dann ignorier ich es einfach, bevor ich zum 47323232. Mal einen Post drüber schreibe. Man sollte bloggen wenn es Spaß macht und man gerne seine Sicht der Dinge beitragen möchte und nicht weil man bekanntere/andere Blogger kopieren möchte. Hach, könnte noch ewig weiterschreiben, aber möchte das Kommentarfeld auch nicht sprengen :D Ich mag übrigens wie die anderen Mädels einfach deine Art, du bist immer total herzlich und dass du dir echt die Zeit nimmst fast alle Kommentare zu beantworten find ich bemerkenswert ♥

    AntwortenLöschen
  15. du bist eine richtig gute Bloggerin, deine Artikel sind meistens echt gut geschrieben :)

    AntwortenLöschen
  16. da gibts ein nettes shirt bei bershka, dass zu deinem beitrag passt:
    http://www.bershka.com/webapp/wcs/stores/servlet/product/bershkaat/de/40109502/32019/1528009/Shirt%2BBershka%2BDetail%2Bkleine%2BPerlen
    hihi :))

    lg, tanja

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...